Veganer Wein

Was sollen denn bitte an Wein nicht vegan sein?

 Sanfte Hügel, die Sonne scheint durch die Rebstöcke. Die Winzerfamilie geht durch den Weingarten und erntet den neuen Jahrgang. Idylle.

So oder so ähnlich stellt man sich die Produktion von Wein vor. Die Realität sieht leider meistens anders aus. Weine werden mit Erntemaschinen von den Reben geholt. In modernsten „Kellern“ wird der Wein fast steril ausgebaut. Das Erzeugnis wird dann im Labor analysiert und für den gewünschten Markt zugeschnitten. Nicht nur technische Hilfsmittel kommen da zum Einsatz, auch tierische Produkte werden verwendet um den Wein perfekt im Glas glänzen zu lassen. Konventionelle Weine werden oft mit Gelatine oder Fischbestandteile (wie zB Fischblase) geklärt. Der Wein kann ebenso mit Casein (Milchprotein) oder Albumin (aus Eiern oder Milch) geschönt werden. In unserem Online Shop finden Sie fast ausschließlich Vegane Weine. Das Demeter Zertifikat garantiert, dass keine Tischen Produkte im Keller verwendet werden.

Seite 1 von 4
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »