Paolo Bea

Die Familie Bea ist schon seit dem 15. Jahrhundert in der Gegend Montefalco ansässig. Paolo ist im Besitz von 15 ha in der Umgebung von Montefalco, allerdings nur 5ha sind mit Wein bepflanzt, der Rest ist mit Oliven- und Obstbäumen versehen.
Paolos Motto: „Die Natur soll beobachten werden, man soll ihr zuhören und sich intergieren, aber nicht dominieren!“Paolo Bea spielt eine wichtige Rolle in dem Konsortium Vini Veri.Die Weine sind natürlich konzentriert, was auf die unglaublich alten Reben zurückzuführen ist.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »